Rückkühlanlage

Adiabter Rückkühler


Rückkühlanlage - Allgemeine Beschreibung

Ein Rückkühlanlage dient dazu, die überschüssige oder technisch nicht mehr nutzbare Wärme die bei Industrieprozessen entsteht, mittels Wärmeaustausch zu entziehen und an die Umgebung abzugeben. In der Praxis ist ein Rückkühlanlage nur ein Bestandteil, die für die Kühlung eines Prozesses erforderlich sind. Damit die Rückkühlanlage nicht mit aggressiven Medien in Kontakt kommt, oder weil das zu kühlende Medium sich nicht als Wärmeträger eignet, wird in der Regel das Kühlwasser und Rückkühlanlage in einem eigenen thermodynamischen Kreislauf geführt.

Wir fertigen Ihre Rückkühlanlage nach Ihren Anforderungen, dazu können wir in verschiedenen Formen. Die gängigsten Bauformen sind hierbei der klassische Tischrückkühler und die V-förmige Rückkühlanlage. Neben den gängigen Bauformen haben wir auch horizontal ausblasende Tischrückkühler und Sonder Rückkühlanlagen im Programm. Trotz Werksfertigung und standardisierten Produkten besitzen wir die nötige Flexibilität, um auch auf Kunden- bzw. projektspezifische Anforderungen eingehen zu können.


Wie Funktioniert ein Rückkühlanlage

Wie bereits im oberen Abschnitt angesprochen, erfolgt die Ableitung der überschüssigen Wärme durch den Wärmeaustausch. Dieser Austausch findet in den Lamellen-Wärmetauschern der Rückkühlanlage statt. Die Lamellen- Wärmetauscher einer Rückkühlanlage bestehen aus Sammelrohren, einem berippten Kupfer Rohrleitungssystem und Reinaluminium-Hochleistungslamellen.

Das Rohrleitungssystem hat eine speziell auf Wasser bzw. Wasser/Wärmeträger-Gemisch optimierte Geometrie, Um die Effizienz des Wärmetauschers zu erhöhen. Das zu kühlende Medium wird durch die Wärmetauscher der Rückkühlanlage gepumpt und gibt dabei die Wärme, über die Oberfläche der Aluminium Lamellen, an die Umgebung ab.

Zur zusätzlichen Steigerung der Wärmeableitung ist die Rückkühlanlage, mit Ventilatoren ausgestattet. Ohne die Ventilatoren und den damit erzeugten Luftstrom, würde die Ableitung der Wärme wesentlich langsamer erfolgen.


Rückkühlanlage - Überblick

Ergänzend bieten wir auch Steuerungs- und Regel-Systeme, sowie Selbstentleerungs- und Wasserbehandlungs-Systeme, für fast alle Rückkühlanlagen an. Dadurch erhalten unsere Kunden immer einen Komplettlösung die optimal aufeinander abgestimmt ist. Neben Standardanwendungen decken wir auch Sonderfälle, wie z.B. eine Rückkühlanlage für Hochtemperaturanwendungen und Geräte für Explosionsgefährdete Bereiche ab. Die Produktgruppen gliedern sich wie folgt:


Rückkühlanlage - Einsatzgebiete

  • Rückkühlanlage zur Kühlung von wassergekühlten Chillern (unabhängig vom Kältemittel)
  • Rückkühlung von Absorptionskältemaschinen
  • Rückkühlanlage zur bereitstellung von Prozesskühlwasser in nahezu allen Industriebereichen
  • Direkte Kühlung von Hochtemperatur Rechenzentren


Rückkühlanlage mit Adiabatik von Secon. Wir beraten Sie gerne und unterbreiten Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Aktuelles

Test Facility Forum 21. - 22.09.2021

Test Facility Forum 21. - 22.09.2021

Vortrag zum Thema "Anwendbarkeit von natürlichen Kältemitteln in der Umweltsimulation"

weiterlesen
Green Cooling Summit 25. - 27.05.2021

Green Cooling Summit 25. - 27.05.2021

Seien Sie mit dabei, wenn sich am 25.05.2021 die virtuellen Tore der Green Cooling Summit öffnen.
Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen.

weiterlesen
Neue Partnerschaft

Neue Partnerschaft

Wir freuen uns bekanntgeben zu können, dass wir mit der CTA AG einen starken Partner für den Schweizer Markt gewinnen konnten…

weiterlesen
Messe Chillventa 2018

Messe Chillventa 2018

Die diesjährige Chillventa war wieder einmal ein großer Erfolg. Wir durften uns über zahlreiche Besucher und viele Interessante Gespräche freuen.

weiterlesen